Runder Tisch der Abteilung für Archäologie und Buchpräsentation "Von Vindobona zu Wienna"

Die jährlich stattfindende Veranstaltung, die dem Austausch zwischen Behörde, Ausgrabungsfirmen, Lehrenden, Studierenden und Interessierten des Faches Archäologie und angrenzender Wissensgebiete dient, wird sich heuer wichtigen Projekten des vergangenen Jahres widmen. Das ausführliche Programm finden Sie im Download.

Anschließend, um 17 Uhr, wird zusammen mit der Österreichischen Gesellschaft für Mittelalterarchäologie das Buch "Von Vindobona zu Wienna" prüäsentiert, das sich schwerpunktmässig der wenig erforschten frühmittelalterlichen Entwicklung der Stadt widmet. Die Herausgeberin Sabine Felgenhauer-Schmiedt wird das im Buch dokumentierte Projekt vorstellen.

23. Jän. (ganztägig) Ahnensaal des Bundesdenkmalamtes
Hofburg, Säulenstiege, 1010 Wien
Abteilung für Archäologie Veranstaltung im iCal-Format speichern