Die KARTAUSE MAUERBACH auf der MONUMENTO 2018

Von 11. bis 13. Jänner 2018 findet die monumento bereits zum 4. Mal statt und bildet mit dem Motto „Sharing Heritage“ einen Auftakt zum Europäischen Kulturerbejahr, ECHY 2018. Als publikumsoffene Messe fördert die monumento aber nicht nur den Wissensstand bei DenkmalpflegerInnen, PlanerInnen, RestauratorInnen und HandwerkerInnen sondern trägt zur Bewusstseinsbildung einer breiten Öffentlichkeit für die Denkmalpflege bei.

Der Schwerpunkt des IWBZ Kartause Mauerbach bei der kommenden monumento 2018 gilt wie immer dem traditionellen HANDWERK in der Baudenkmalpflege mit Praxisvorführungen und der Möglichkeit beim Streichen von selbst angeriebener Ölfarbe, beim Bearbeiten von Naturstein, beim Ziegelschlagen oder beim Einkitten von mundgeblasenem Fensterglas mit Leinölkitt selbst Hand anzulegen.

Vor allem aber freut sich die Kartause Mauerbach als ein erstes Zwischenergebnis des Sandkataster Österreichs 100 ausgewählte Sande vor Ort und den Auswahlkatalog "SANDlandschaften" präsentieren zu können.

Termine BDA:  Eröffnung: Do. 11. Jänner 2018, 11:00 mit nationalen und internationalen VertreterInnen aus Kultur und Denkmalpflege  Do. 11. Jänner 2018, 17:00, Vortrag DI Eva Hody, Salzburgs Wehranlagen  Do. 11. Jänner 2018, 17:30, Empfang am BDA-Stand mit Präsentation des Auswahlkatalogs Forschungsprojekt SANDlandschaften (Mag. Astrid Huber)  Fr. 12. Jänner 2018, 17:00, Festvortrag DI Walter Hauser „Handwerk Denkmalpflege – im Spiegel der Kulturlandschaft“  anschließend: internationale Podiumsdiskussion ECHY 2018

11.01.–13.01. (ganztägig) Informations- und Weiterbildungszentrum Baudenkmalpflege Kartause Mauerbach Veranstaltung im iCal-Format speichern