Wiederhergestellt 02 - RÖMERSTEINE AUS HERNALS, WIEN

Wiederhergestellt / Wiederherzustellen
Mediterrane Bilder in "Barbarengräbern"

Im August 2003 fanden sich bei Baggerarbeiten in der Wiener Ottakringerstraße zwei schöne Darstellungen des Vaters und seines Sohnes auf einer verzierten und beschrifteten römischen Reliefplatte. Die Platte war Teil eines alten Friedhofs, errichtet aus Trümmern noch älterer römischer Grabmonumente, die im Einvernehmen mit den Grundeigentümern und der Bauleitung archäologisch befundet und aus der Baugrube geborgen wurden. Die hervorragend erhaltenen, farbig gefassten Steinobjekte sind der bedeutendste Römersteinfund der letzten Jahrzehnte in Österreich.

Cover

Bibliografische Information

Wiederhergestellt 02 - RÖMERSTEINE AUS HERNALS

Mediterrane Bilder in "Barbarengräbern"
FormatAllgemeine Publikation
Erscheinungsjahr2012
AutorenChristoph Blesl, Bernhard Hebert, Michael Marius
HerausgeberBundesdenkmalamt