Studien zu Denkmalschutz und Denkmalpflege Bd. 13 - Idee und Verwirklichung

Geschichte der Denkmalpflege

Erhältlich bei Verlag Böhlau

Idee und Verwirklichung. Das Werden der staatlichen Denkmalpflege in Österreich

Autor: Walter Frodl

I. Vorgeschichte:

Vorformen der Denkmalpflege

Juridische Maßnahmen

Geschichts- und Kunstforschung als Basis der Denkmalpflege

Kulturpolitische Voraussetzungen, Vorbilder Frankreich-Preußen

II. Die Einführung der staatlichen Denkmalpflege:

Ansätze und Initiativen

Die Gründung der k.k. Central-Commission zur Erforschung und Erhaltung der Baudenkmale

III. Die Central-Commission im Rahmen des Handelsministeriums unter der Leitung von Carl Freiherrn von Czoernig:

Anfänge der Organisation und Wirksamkeit

Die Erforschung der Denkmäler

Die Erhaltung der Denkmäler

Historische Theoriebildung

Restaurierungen

Die Tätigkeit im lombardo-venetianischen Königreich

Die Zuordnung der Central-Commission zum Ministerium für Kultus und Unterricht 1859

IV. Joseph Alexander Freiherr von Helfert als Präsident der Commission 1863

Bibliografische Information

Studien zu Denkmalschutz und Denkmalpflege Bd. 13 - Idee und Verwirklichung

Das Werden der staatlichen Denkmalpflege in Österreich
FormatBuch
Erscheinungsjahr1988
VerlagBöhlau (Wien)
AutorenWalter Frodl
HerausgeberBundesdenkmalamt
ISBN978-3-205-05154-1