Fundberichte aus Österreich 56

Fundberichte aus Österreich (FÖ)
Der aktuelle Band der „Fundberichte aus Österreich“ enthält neben dem bereits traditionellen Jahresrückblick der Abteilung für Archäologie auch einen Aufsatz zu den erhaltenen Befestigungsanlagen der sogenannten »Kuruzzenschanze«, die um 1700 gegen ungarische Aufständische errichtet wurde und sich über die Bundesländer Burgenland, Niederösterreich und Steiermark erstreckt.

Der Fundchronikteil ist wie gewohnt nach Bundesländern gegliedert, wobei neben den längeren Beiträgen zu archäologischen Ausgrabungen und Fundkomplexen sowie den Berichten zu den archäologischen Maßnahmen und den Fundmeldungen des Berichtsjahres auch die bauhistorischen Untersuchungsberichte angeführt sind. Die E-Book-Version enthält umfangreiches Zusatzmaterial zum Jahresbericht und zum Aufsatz über die »Kuruzzenschanze«, die Beiträge zu zwei von der Abteilung für Archäologie im Jahr 2018 veranstalteten Fachgesprächen sowie einen umfangreichen Aufsatz zu mesolithischen Lagerplätzen und neuzeitlichen Almwüstungen im Kühtai (Tirol). Nicht zuletzt sind auch die Langversionen der Maßnahmenberichte, Fundmeldungen und Berichte zu bauhistorischen Untersuchungen enthalten.

Titelbild der Fundberichte, Grabung

Bibliografische Information

Fundberichte aus Österreich 56/2017

FormatBuch
Erscheinungsdatum 1. September 2019
VerlagBerger (Wien, Horn)
HerausgeberBundesdenkmalamt
Sprache(n)Deutsch (Österreich)
Seiten gesamt564
URLverlag-berger.at/detailview?no …
Preis99,00