Grußworte der Präsidentin

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Als Leiterin des Bundesdenkmalamtes begrüße ich Sie sehr herzlich auf dieser Website. Der Schutz des österreichischen Kulturguts ist eine der grundlegenden Aufgaben des Bundesdenkmalamtes. Die Vielfalt des Denkmalbestandes reicht von archäologischen Funden aus der Altsteinzeit bis zur Architektur des 20. Jahrhunderts, von Bauten der Industriearchitektur bis zu historischen Musikinstrumenten und Gartenanlagen. In ihrer Gesamtheit dokumentieren diese Denkmale anschaulich die geschichtliche und kulturelle Entwicklung Österreichs und prägen damit die Identität unseres Landes. Diesen Bestand gilt es an zukünftige Generationen weiterzugeben. Wesentliche Partner bei dieser Aufgabe sind die Eigentümerinnen und Eigentümer sowie Nutzerinnen und Nutzer geschützter Denkmale. Ihnen steht das Bundesdenkmalamt mit seiner Fachexpertise und Beratungskompetenz unterstützend zur Seite. Denkmalschutz als öffentliche Aufgabe beinhaltet schließlich auch den Auftrag, den Stellenwert von Kulturgut zu vermitteln. Ich freue mich daher, Ihnen auf dieser Website Informationen über das Bundesdenkmalamt sowie aktuelle Projekte zur Verfügung zu stellen und lade Sie zum Besuch unserer Veranstaltungen ein. Dr. Erika Pieler Präsidentin des Bundesdenkmalamtes

Portraitfoto von Dr. Erika Pieler © BKA, Hans Hofer