Amtsbibliothek

Bücherstapel © BDA

Die wissenschaftliche Präsenzbibliothek des Bundesdenkmalamtes umfasst die Schwerpunkte Denkmalschutz, Denkmalpflege, Konservierung, mittelalterliche Glas- und Wandmalerei, österreichische Kunstgeschichte und topografische Werke.

Die Tätigkeit der Bau und Kunstdenkmalpflege, bei der das BDA Themenführerschaft beansprucht, muss auf den sich ständig erweiternden wissenschaftlichen Erkenntnissen basieren, die laufend international publiziert werden. Das Gebiet der Denkmalpflege bildet daher den wesentlichen Schwerpunkt der Sammlungstätigkeit der Amtsbibliothek. Den zweiten Schwerpunkt stellt das Gebiet der österreichischen Kunst- und Kulturgeschichte dar, wobei gezielt für Corpusprojekte (CVMA, Wandmalerei) gesammelt wird. Die Auswahl des unter Schutz zu stellenden Bestandes ist gemäß § 1.Abs. 5 DMSG unter Bedachtnahme auf die diesbezüglichen wissenschaftlichen Forschungsergebnisse zu treffen, sodass eine laufende Ergänzung der entsprechenden Bibliotheksbestände unumgänglich ist.

Amtsbibliothek


+43 1 53 415 DW
Hofburg, Säulenstiege
1010 Wien