Denkmal : Foto

Ein Mädchen fotografiert ein Gemälde. © BDA

Das Bundesdenkmalamt und die Graphische in Wien 14; Leyserstraße 6 verbindet seit Jahren eine bewährte Zusammenarbeit. Besonders im Bereich der Fotografie erkunden Schülerinnen und Schüler das kulturelle Erbe. Im Rahmen ihrer Ausbildung können Fotografie-Klassen in historischen Gebäuden Räume, die sonst für die Öffentlichkeit nicht zugänglich sind, erkunden und vor Ort angewandte Fotografie umsetzen. Die Ergebnisse werden – je nach Thema – in einer Ausstellung präsentiert oder publiziert.

Denkmal : Foto Schuljahr 2009/2010

Denkmal : Foto Das Leben von Kronprinz Rudolf zu erforschen und darzustellen - eine spannende Aufgabe, die kreativ am Originalschauplatz umgesetzt wurde ...

Denkmal : Foto Schuljahr 2008/2009

Denkmal : Foto "Kreativität und Innovation" in der Hofburg?! Eine Fotoklasse der Graphischen machte sich mit einer Fotokamera auf die Suche nach unbekannten Orten in der Wiener Hofburg.

EYCH 2018

Mädchen mit Plakat © Peter Weingartner

Das Europäische Jahr des Kulturerbes 2018 ist auch beim Foto-Shooting in der Wiener Hofburg ein Thema. Die vielfältige Auseinandersetzung mit unserem Kulturerbe spiegelt sich auch im Umgang mit Kamera und Linse im historischen Ambiente der Wiener Hofburg wider.

Personengruppe mit Plakaten © Peter Weingartner