Bunte Räume – die Wandmalereien aus dem Haus der Medusa in Enns (Oberösterreich)

OberösterreichArchäologieKonservierung und RestaurierungDenkmal des Monats Die Lösung eines archäologisches Puzzles der Sonderklasse lässt die bunten Wände und Decken eines römischen Hauses ihre Geschichten von neuem erzählen.

Das Haus der Medusa. Eine Ausstellung im Kunsthistorischen Museum in Kooperation mit dem BDA

AusstellungOberösterreichKonservierung und Restaurierung Von 21. November 2017 bis 8. April 2018 zeigt das Kunsthistorischen Museum Wandmalereien aus einer spätrömischen Villa bei Enns, die vom BDA geborgen und konserviert worden sind.

Das ehemalige Herrenhaus Löwenfeld & Hofmann in Linz

Denkmal des MonatsOberösterreich Die Sanierung des repräsentativen vierflügeligen Hauptbaues des ehemaligen Herrenhauses Löwenfeld & Hofmann in der Dauphinestraße 9 konnte im Frühjahr 2017 beendet werden. Der …

Verschüttete Zeugnisse des NS-Terrors

Denkmal des MonatsOberösterreich Wesentliche Teile des ehemaligen Konzentrationslagers Gusen I waren seit Jahrzehnten meterhoch überschüttet. Der ehemalige Appellplatz und die monumentale Stützmauer sind nach ihrer Freilegung nun wieder als Dokumente des nationalsozialistischen Terrorregimes anschaulich …

Kommende Veranstaltungen

05.03.–09.03. (ganztägig) Kartause Mauerbach Informations- und Weiterbildungszentrum Baudenkmalpflege Kartause Mauerbach