80 Jahre Anschluss - Vom „Grenzlandmal“ zum Mahnmal: Anschlussdenkmal in Oberschützen (Burgenland)

BurgenlandDenkmal des Monats Ein Fanal der kurzen Geschichte des Burgenlandes in der Ersten Republik ist das Anschlussdenkmal auf einer Anhöhe bei Oberschützen, ein weithin sichtbares Beispiel für …

Verurteilt, geköpft und bestattet

BurgenlandDenkmal des MonatsKonservierung und Restaurierung Eine neu entdeckte Madonna der Basilika Maria Loretto (Burgenland).

Wiederauferstehung einer Architekturikone der Moderne.

Denkmal des MonatsBurgenland Die Restaurierung des Hauses Dellacher von Raimund Abraham in Oberwart (Burgenland)

„Vorzüglich billig, dauerhaft, leicht zum Aufstellen und Aufbewahren“. Ein „Kataloggrab“ aus Olmütz

Denkmal des MonatsBurgenland In einer Seitenkapelle der röm.kath. Pfarrkirche Allerheiligen hat sich als reizvolle österliche Kulisse ein Heiliges Grab von ungewöhnlicher Machart erhalten, ein Glas-Mosaik-Werk …

Die Kittinge von Unterschützen

Denkmal des MonatsBurgenland In Unterschützen im Burgenland finden sich noch so genannte Kittinge, freistehende bäuerliche Speicherbauten, die gegen Ende des 18. Jahrhunderts in Holzblockbauweise errichtet …

Kommende Veranstaltungen

17.09.–21.09. (ganztägig) Kartause Mauerbach Informations- und Weiterbildungszentrum Baudenkmalpflege Kartause Mauerbach