Ein Chromjuwel der besonderen Art

Denkmal des MonatsBewegliche Denkmale Ein Personenkraftwagen aus der Produktion der Wiener Automobilfabrik Actiengesellschaft vorm. Gräf & Stift, 1904, Erstzulassung am 1. Juli 1905 "Das Renommee der Spitz-Wagen …

„Der Schmeckende Wurm“

Denkmal des MonatsBewegliche DenkmaleWien Schmiedeeisernes Hauszeichen und Geschäftsschild des Durchhauses Wollzeile 5 ("Schmeckender Wurmhof"), 18. Jahrhundert Eine kulturhistorische Rarität stellen das blecherne …

Reiseschachspiel aus dem Kloster Garsten, vermutlich Österreich, Anfang 17. Jahrhundert

Denkmal des MonatsOberösterreichBewegliche Denkmale Laut handschriftlicher Herkunftsbestätigung befand sich das Schachspiel bis zur Auflösung des Klosters um 1790 in der Sammlung des Stiftes Garsten. Im Zusammenhang mit einer …

Buntglasierter Kachelofen - Umfeld der Strobl-Werkstatt, Salzburg Mitte 17. Jh.

Denkmal des MonatsBewegliche Denkmale Aus Kacheln gesetzte Öfen haben im deutschsprachigen Raum eine lange Tradition: Bereits kurz vor 1100 sind aufgrund archäologischer Funde die ersten, offene Feuerstellen …

Egon Schiele: "Glockenhaus"

Denkmal des MonatsBewegliche Denkmale Signiert und datiert rechts unten "Egon Schiele 1912", Bleistift, Aquarell und Deckfarben auf Papier, 48,2 cm x 32 cm, ehem. Sammlung Reininghaus; Privatbesitz Wien Bei dem …