Nachlese: Fachtagung „Dürerzeitliche Wandmalerei im Wiener Stephansdom“

WienKonservierung und Restaurierung War Albrecht Dürer in Wien – welche Geheimnisse birgt die Wandmalerei des Bischofstores im Wiener Stephansdom?

Fundgegenstände Jüdischen Lebens in Wien vor 1938 gerettet!

WienArchäologie In der Malzgasse 16 in Wien-Leopoldstadt bestand bis November 1938 eine Talmud-Thora-Schule, eine Synagoge und das erste Jüdische Museum weltweit. Im Zuge des Novemberpogroms …

9 Plätze – 9 Schätze - Die Kirche am Steinhof (Wien)

Wien Der Lemoniberg ist auch nach über 100 Jahren top!

Das Ende einer Odyssee: Ein Gemälde kehrt nach 147 Jahren in den Stephansdom (Wien) zurück.

WienDenkmal des MonatsKonservierung und Restaurierung Man hätte es nicht gedacht: Im Wiener Stephansdom, der ja immerhin schon sehr reich ausgestattet ist, fand sich noch ein Platz für ein großartiges Barockgemälde, das mit seinen 30 …

Die Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau in Wien

Denkmal des MonatsWien Weiterfahrt ungefährlich! Die jüngsten Instandsetzungsmaßnahmen haben dem markanten Bürogebäude der Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau (VAEB) an der Linken …