Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum

Tirol Der Gedanke zur Errichtung eines Museums in Tirol geht auf Erzherzog Johann zurück, der ein Nationalmuseum im Sinne der romantisch-patriotischen Sicht der 1. H. des 19. Jh. plante.

Tirol: Hohe Brücke über den Stallenbach

Tirol Mitte des 9. Jh. lebte der erste Einsiedler in der Gegend von St. Georgenberg: Von einer Pilgerreise nach Rom und Santiago di Compostella brachte er das Bildnis einer schmerzhaften Mutter Gottes mit, der zu Ehren auf dem Felsen von St. Georgenberg eine Kapelle errichtet wurde.

Tirol: Ehrenberger Klause

Tirol Zusammen mit der gleichnamigen, etwas oberhalb auf dem sog. Schloßberg gelegenen Burg, die unter Graf Meinhard II. von Görz-Tirol errichtet wurde, bildet die Ehrenberger Klause einen Bestandteil der ehemals ausgedehnten Talsperre an der Südflanke des Reuttener Beckens.

Tirol: Festung Kufstein

Tirol Die mittelalterliche Burg wurde 1505 nach vorangegangener Belagerung von Maximilian I. für Österreich eingenommen.

Gasthof Goldener Engel in Hall in Tirol

Tirol Hall in Tirol, das dem Salzbergbau, der Innschiffahrt und schließlich auch der Münzstätte seinen raschen Aufstieg zu einem blühenden mittelalterlichen Gemeinwesen verdankt, verfügt über eine aus dieser Zeit gut erhaltene Altstadt, die seit 1991 als Ensemble unter Denkmalschutz …