Eine Leiche im Keller?

TirolArchäologieDenkmal des Monats Anlässlich der Errichtung des neuen Gemeindezentrums von Fließ (Tirol) fanden 2011 und 2012 archäologische Grabungen statt, die unter anderem - zum ersten Mal in Nordtirol - eine eisenzeitliche Bestattung in einem zeitgleich bewohnten Gebäude ans Tageslicht brachten.

„Facelifting“ für eine elegante 100-Jährige

Denkmal des MonatsTirolSpezialmaterien Am 28. Oktober 1912 nahm die Mittenwaldbahn auf der Strecke Innsbruck/Wilten – Scharnitz – Mittenwald ihren Betrieb auf. Eine der kühnsten Eisenbahnbrücken, die Schlossbachbrücke …

Josefskapelle, Hall in Tirol

Denkmal des MonatsTirol Die Restaurierung der bemerkenswerten Deckenmalereien des Innsbrucker Maler Johann Geyer aus dem Jahr 1698 ist abgeschlossen.

aufgeSCHLOSSen LENGBERG

Denkmal des MonatsTirol Die Umgestaltung und Restaurierung von Schloss Lengberg war in den Jahren 2008 und 2009 eines der größten profanen baudenkmalpflegerischen Vorhaben in Tirol. Da es die einzige Burg im Besitz des Landes Tirol ist, brachte das Land viel Engagement in das Projekt ein.

Der Korbinianaltar aus Assling in Osttirol

TirolDenkmal des Monats In den Restaurierwerkstätten Kunstdenkmalpflege des Bundesdenkmalamtes kommt im März 2010 eines der spektakulärsten Projekte der letzten Jahre zum Abschluss.