Das Römerkastell unter der Volksschule

ArchäologieNiederösterreichDenkmal des Monats Ein Bauvorhaben führte zu einer der spektakulärsten archäologischen Entdeckungen der letzten Jahre am ehemaligen römischen Donaulimes.

Ein Fenster ins Neolithikum

ArchäologieDenkmal des Monats Die sogenannten Pfahlbauten gehören zu den ergiebigsten archäologischen Fundstellen überhaupt. Nicht Schätze aus Gold oder Silber machen ihren besonderen Reichtum aus, sondern außerordentlich gut erhaltene organische Materialien. So finden sich hier Holzgeräte oder Pflanzen- und …

Spuren einer Kirche

NiederösterreichDenkmal des MonatsArchäologie Bei den jüngsten Grabungen im Rahmen des Forschungsprojektes zur Geschichte des Göttweiger Berges wurden auf dem Predigtstuhl erstmals Spuren der lange gesuchten mittelalterlichen Georgskirche entdeckt.

Der Residenzplatz – Fenster zu Salzburgs Geschichte

SalzburgDenkmal des MonatsArchäologie Die durch geplante Umgestaltungsmaßnahmen bedingten archäologischen Untersuchungen auf dem Salzburger Residenzplatz haben zahlreiche wichtige Funde und Befunde aus der Römerzeit, dem Mittelalter und der frühen Neuzeit zu Tage gefördert

Von den Römern zu den Lipizzanern

WienDenkmal des MonatsArchäologie Archäologische Rettungsgrabungen des Bundesdenkmalamts im Hof der Wiener Stallburg führten im Winter 2004/05 zur Freilegung von Resten der einstigen römischen Lagervorstadt und …