Ateliertag: Forschungsgebiet Druck

DfS 2011
188534300.jpg
Druckerei Piacek 1100 Wien, Favoritner Gewerbering 19 Heinz Heidrich

Wie entsteht eigentlich ein Buch, ein Folder, ein Palkat? Was kann man mit Papier - Holz als Ausgangsmaterial für Papier war einer der Forschungspunkte der SchülerInnen - alles machen? Diese Fragen wurden während des Schuljahres von einer Volksschulklasse gestellt, recherchiert und vor Ort aufgearbeitet. Ort der Fragestunde war die Druckerei Piacek. Im Rahmen einer Führung durch die Druckerei erfuhren die jungen ForscherInnen viel über die einzelnen Druckstufen bis hin zum Druckergebnis und Verpackung und Auslieferung. Als Erinnerung und nicht zuletzt Beispiel für ein fertiges Druckwerk bekam jede/-r SchülerInnen ein Plakat mit Gruppenfoto geschenkt. Dieses Plakat konnte am Ateliertag ebenso bewundert werden wie diverse andere Druckmuster wie etwa Broschüren, Folder, Flyer oder Bücher. Die verschiedenen Falzarten - Einbruchfalz, Fensterfalz, Wickelfalz, Altarfalz, Leporellofalz - und die unterschiedlichen Bindungsarten - Klebebindung, Rückenstichheftung, Wire-O-Bindung/Drahtkammbindung - wurden ebenso vorgestellt, wie Papiermuster.

Plakat Exkursion Denkmaltag für Schulen 2011 Druckerei Piacek (pdf)