Ateliertag: Forschungsgebiet Berufe im Wandel der Zeit

DfS 2011
363337789.jpg

"Berufe im Wandel der Zeit" - dieses Forschungsgebiet lud interessierte SchülerInnen zum Nachfragen ein: Lokführer, Verschub, Zugbegleiter, Techniker … Wie haben sich diese Berufe im Vergleich zum 21. Jahrhundert geändert? Welche neuen Aufgaben, geänderte Arbeitsplatz und Rahmenbedingungen etc. gibt es? Uniformen, Arbeitsbekleidung, Sicherheit am Arbeitsplatz ... Darüber bereitwillig Auskunft gaben in diesen Berufen Tätige. Ein weiterer Themenbereich in diesem Zusammenhang war die Frage nach der Bedeutung des neuen Haubtbahnhofes Wien für den Bezirk Favoriten im Vergleich zum "alten Wiener Südbahnhof". Einige der jungen ForscherInnen machten sich auf eine Schnitzeljagd nach den technischen Objekten der „Sammlung Südbahnhof – Hauptbahnhof Wien“ und hinterfragten deren ursprüngliche Funktion bei den Fachleuten. Damit schloss sich der Kreis zum Schulprojekt HAUPTBAHNHOF WIEN.